OUR STORY

Unser Maßstab sind die Tanz- und Konzertveranstaltungen der 40er, 50er und 60er Jahre, wie sie in großen Sälen für Jedermann und mit Livebands, stattfanden. Wir lassen auch die Tradition aus der jüngeren Vergangenheit wieder aufleben und knüpfen an die Top Veran-staltung „Tanz ohne Pause“ die in Hürth-Knapsack stattgefunden hat. Vielen aktiven Tänzerinnen und Tänzern erinnern sich daran.
Die Eintrittspreise von damals 2003 in Höhe von 18 € konnt mit 28 € im Jahre 2018, als gehalten betrachtet werden, angesicht der hohen Kostensteigerungen u.a. GEMA und des wechels der Location müssen wir den Preis auf 37 € leider anheben in 2019.

Unser Anspruch als Rock‘n‘Roll & Boogie Tanzverein ist:

 

„Only the best for dancing

                and listening“.
Wir, die Musik und die Bands müssen diesem Anspruch gerecht werden und diesen Stil verkörpern.
 

Ein Ereignis ohne Alters-begrenzung. Für Tänzerinnen und Tänzern, für Fans dieser Jahrzehnte und dem be- sonderen Lifestyle, dieser Epochen. Das Events steht ganz im Zeichen der 40er, 50er und 60er Jahre. Musik, Tanz und Mode werde präsentiert in einer von den als Tanz-  und Musikfans, gestalteten Party für alle die tanzbegeistert sind oder nur die wilden Tänzer in ihren Outfits, die heiße Musik und die Shows der Bands live sehen und hören wollten. Verkaufs-stände mit Sachen aus diesen Jahrzehnten runden das Geschehen bestens ab.

An die Tradition des legen- dären Festivals „Tanz ohne Pause“, das von der Band „Lane Dogs“ in Hürth Knapsack, dort in dem Feierabendhaus, bis 2004 organisiert wurde und das Highlight für Rock‘n‘Roll Be- geisterte war,  knüpfen wir an.

Join in with the mooving and grooving...!